Die Kraft der Vergebung

"Alles, was in unserem Leben geschieht, geschieht aus einem einzigen Grund, die Hindernisse aus dem Weg zu räumen, die der Allgegenwart der Liebe im Wege stehen."

Paul Ferrini

Das Thema des Seminartages in Worte zu fassen, ist nicht leicht. Denn Vergebung ist etwas was so sehr aus der Tiefe heraus entsteht und sich nur dadurch selbst erklärt. Wichtig ist zu wissen, dass wir ohne die Kraft der Vergebung nicht in unsere eigene Kraft finden. Viel versteckte Schuld und Scham, die in den Bereich des Unbewussten gedrängt wurde, sitzt wie ein fester Korken auf der Flasche zu unserer Freiheit.

Gemeinsam werden wir an diesem Tag Altlasten und längst Überholtes in die Freiheit entlassen.

"Wenn ich vergebe, akzeptiere ich die Vergangenheit und die Urteile, die ich früher über mich und andere gefällt habe, ohne diese mit der Gegenwart oder der Zukunft in Verbindung zu bringen."

Paul Ferrini

Seminareinhalte:

- Selbstkritik , Projektion und Schuldgefühle Loslassen
- Was muss ich mir und anderen vergeben?
- Akzeptanz
- Sei Deine eigene Autorität
- Frieden machen
- Nach Hause kommen
- Vergebung ist Liebe

Der Tag wird mit Meditationen, Ritualen und heilsamen Aufstellungen gestaltet.

Meditation: Umfang & Ausgleich: Termine:
Vergebung
Finde den Ort, wo die Liebe beginnt.
10.00 -18.00 Uhr
Ausgleich: 140 €
4.5.2019

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren