Liebend heilen

Wir erleben den Aufstieg der Menschheit in ein neues Zeitalter.
Alles verändert sich, alles schwingt höher und so verändern sich auch die Heilmethoden. Vieles Alte hat seinen Dienst getan und verabschiedet sich. Die alten und doch für einige „neue“ Art der Heilung bietet sich an. Leichter und doch tiefer denn je, wird Heilung jetzt möglich. In Zukunft wird es nur um Schwingung und Bewusstsein gehen. Und es die Liebe als Basis jeglicher Heilung erkannt werden.

Wir betreten das Zeitalter der Energiearbeit und Schwingungsmedizin.
Hochschwingende Frequenzen können das menschliche System neu kalibrieren, sie „Über-Lichten“ alte Blockaden, traumatische Erlebnisse und Glaubensmuster. Sie bringen uns zurück in ein ganzheitliches HeilSein.

Der Ausbildungsweg „Liebend Heilen“ befähigt Dich dazu, mit den hochfrequenten Heilungsfeldern zu arbeiten. Sich in ihren Dienst zu stellen und physische und mentale Unstimmigkeiten auszugleichen.

Es sind die alten und ewigen Heilmethoden, die jetzt wieder ihren Weg zu den Menschen finden.
Die einer höheren Kraft entspringen und dem irdischen Leben den wahren Geist
der Lebendigkeit und Freude einhauchen.

Methoden

Methoden stehen in dieser Ausbildung erst an 2. Stelle. Denn Methoden sind letztendlich nur so gut und wirksam, wie diejenigen, die sie anwenden. Die Methoden, die hier vermittelt werden, sind eher Wege, die der großen Kraft, die uns durchdringen will, den Weg frei machen.

Eine Methode kann niemanden heilen.
Es heilt die Kraft, die dahintersteht und die könnte das ggfs. auch ohne Methode.

Für einen erfolgreich wirkenden Heiler ist nicht entscheidend, was er macht,
sagt oder welche Methode er anwendet, sondern wer er/sie
selbst im tiefsten Inneren geworden ist.

Der Ausbildungsweg

1. Become a Lover
Initiation und Einweihung in Deinen Weg als Heiler.


Become a Lover heißt, ich bewege mich wieder auf meinen Ursprung zu.
Ich bin das heilende Feld, meine Schwingung führt.


2. Intuitive & Mediale Wahrnehmung
Die heilenden Felder lesen lernen


Intuition ist ein inneres Erleben und Wissen, dass aus der Seele und dem Herzen
kommend über das menschliche Wissen hinausgeht. Es ist ein Gefühl der
Verbundenheit mit dem eigenen und dem kosmischen Feld. Mit allen Sinnen wird
das große Feld erfasst und Heilendes durch Dich übermittelt.


3. Die Weisheit der Energiefelder
Systemisch-Energetische Aufstellungsarbeit


Das Universum als Energiefeld betrachtet, ist ein Raum der Fülle. Denn es ist voller Weisheit, Frieden, heilsamer Antworten und kreativen Lösungen. Für jedes Problem, das wir als Mensch kreieren können, bietet uns das Feld eine Lösung an. Wenn wir uns in den Dienst dieses weisen Feldes stellen, führt es uns zu dem nächsten Schritt, zu einer öffnenden Lösung und nicht selten sogar zu einem Wunder. Du lernst, wie Du Dich vertrauensvoll an die Große Weisheit des Feldes anlehnen kannst und wie sich Dir die Lösungen einfach anbieten.

Inhalte: viel praktisches Üben und Lernen in der aktiven Aufstellung, die
Dynamiken der Systeme, Erkennen der Themen und den Blick für das
Wesentliche schulen, Verbindung und Vertrauen zum systemischen Energiefeld
aufbauen.

• Einführung in die wichtigsten Ordnungen und den wesentlichen Grundlagen von Systemen und Organisationen
• Haltung/Energie des Aufstellers
• Erspüren der Energien, Wahrnehmung des Energiefeldes
• Erfassen des Grundthemas
• Aufstellungen mit zunehmender Komplexität (Familiensysteme + Organisationen)
• Verschiedene Möglichkeiten der Aufstellungs- und Energiearbeit
• Bedeutung der Lösungssätze
• Basisenergien
• Das innere Seelenbild
• Das Wesentliche
• Aufspüren der Originalvorlage persönlicher Muster und Glaubenssätze
• Arbeiten und Heilen mit Energiefeldern
• Klären eigener Blockaden


4. Das heilende Wort
Lösungssätze finden, die das System entlasten


Die Zusammensetzung der Worte, lassen ein Energiefeld entstehen, welches
über die Bedeutung der einzelnen Worte hinaus geht. Worte können heilen, wenn
sie göttlichen Ursprungs sind. Wenn sie erfüllt, und intoniert sind mit Liebe,
Bewusstsein und Weisheit. Die Botschaft und Heilkraft jedes einzelnen Wortes
entfaltet sich in dir, sobald du dich dafür öffnest.


5. Heilkreise
Das Wachsen und Gedeihen des Heilers


Übung macht die Meisterin und den Meister. In regelmäßigen Heilkreisen geben
wir uns gegenseitig Hilfe und Unterstützung und wir tauschen uns aus. Hier ist
Raum für Deine Fragen und wir arbeiten an eigenen Schattenthemen und
Blockaden. So kann Deine Schwingung kontinuierlich ansteigen kann und
Du nimmst als ein heilendes Feld an Kraft zu.

Die Heilkreise finden zum Teil über Zoom statt und zum Teil persönlich.
Zu den persönlichen Treffen, können Teilnehmer eingeladen werden, die
Unterstützung suchen und brauchen.


6. Zeremonien & Rituale in der Heilarbeit
Die heilsame Kraft von Zeremonien & Ritualen nutzen


Spirituelle Zeremonien & Rituale sind bewusst vollzogene Handlungen. Sie erschaffen eine Brücke zwischen der stofflichen (menschlichen) Welt und der Welt des Göttlichen. Durch eine Zeremonie laden wir die universelle Schöpferkraft zu einem bestimmten Ereignis ein. Wir nutzen die heilsame Kraft und erfahren Unterstützung auf unserem Weg. Bei Heilritualen werden energetische Blockaden gelöst, heilsame Prozesse angestoßen und Veränderungen besser bewältigt.

Eine Zeremonie ist eine heilige Handlung. Wir betreten einen Raum, der angefüllt und gehalten ist von Liebe – er ist erschaffen, um das Herz und den Geist zu öffnen und um Heilung zu ermöglichen. Hier lernst Du, wie Du diese Möglichkeiten in Deine Arbeit mit einbinden kannst.

Anmeldung

Termine:

Der Weg Inhalte: Termine in Landsberg am Lech: Intension: Ausgleich:
Become a Lover Initiation und Einweihung in Deinen Weg als Heiler

2,5 Std.
Via Zoom
oder persönlich
10.08.22
18.30 Uhr
Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne … 60,00 €
Intuitive & Mediale Wahrnehmung Die heilenden (morphischen) Felder lesen lernen 3 Tage
10-18.00 Uhr
10-18.00 Uhr
10-16.00 Uhr

09.-11.07.22
21.-23.10.22
Wahrnehmungs-
Kanäle werden geöffnet, wichtig für die Wahrnehmung des Feldes und der Lösungssätze
420,00 €
Die Weisheit der Energiefelder Systemisch-Energetische Aufstellungsarbeit 5 Tage
3 Tage + 2 Tage

Jeweils:
10-18.00 Uhr

(3) 13.-15.8.22
(2) 20./21.08.22
Angenehmer Mix aus Theorie & Praxis der Systemischen Energiearbeit. Eintauchen in die Wirkkraft von Energiefeldern. 700,00 €
Das heilende Wort Lösungssätze finden, die das System entlasten 1 Tag
10-18.00 Uhr

03.10.22
Fokus auf das Erfühlen der Lösungssätze,
dem Flüstern des Feldes lauschen lernen.
140,00 €
Heilkreise Das Wachsen und Gedeihen des Heilers 2x 1 Tag
10-18.00 Uhr

09.10.22
20.11.22

Zoom: 2 Std.
Termine folgen
In einem geschützten Raum Üben, Lernen, Wachsen und Vertiefen. 240,00 €
Zoom: kostenfrei
Zeremonien & Rituale Die heilsame Kraft von Zeremonien & Ritualen nutzen 1 Tag

01.11.2022
Wertvoll, wenn Du Deine Arbeit mit heiligen und heilenden Zeremonien veredeln möchtest. 140,00 €
Hier kannst Du Dich anmelden: Anmeldung Wenn Du Fragen hast: Kontakt:

Die einzelnen Module sind thematisch ergänzend und aufbauend jedoch alle einzeln buchbar.

Die Module

Die einzelnen Module sind thematisch aufeinander abgestimmt. Im besten Fall werden sie nacheinander absolviert. Doch das Leben hat manchmal für einige einen anderen Rhythmus. Daher kann auch nach Absprache eine andere Reihenfolge für Dich richtig sein.

Die Module 4, 5 und 6 sind sehr sinnvoll, können aber auch ausgelassen oder zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden. Sollte jemand zum Beispiel keine Schwierigkeiten mit Lösungssätzen haben, oder ein anderer wenig Bezug zu Ritualen und Zeremonien haben, dann sind diese Module nicht zwingend notwendig.

Die zusätzlichen Angebote sollen Dich dort auffangen und unterstützen, wo Du es wirklich brauchst.

Wandel durch Berührung

Mein Weg ist der Weg einer Mystikerin. Ich wollte das Geheimnis der Liebe für mich entdecken. Beginnend mit der Suche nach der persönlichen Liebe, fand ich tiefe Einsichten in das Leben und wie Heilung für uns Menschen möglich ist. Immer!
Ich fand die Liebe und ich fand heraus, dass sie allein die alles wandelnde Kraft ist.

Mystik wird als die Erfahrung der Gottesliebe bezeichnet. Das Geheimnis der Liebe, also das Geheimnis Gottes, offenbart sich in der Erfahrung. Es ist nicht erlernbar und auch nicht greifbar für den Verstand. Solche tiefgreifenden Erfahrungen können in der Arbeit mit Systemischen Feldern gemacht werden. Wenn Du Dich einlassen kannst, bietest Du den Menschen Heilungsräume an, in denen sie Heilung erleben, wenn sie bereit dafür sind. Sie werden von etwas berührt und das wandelt sie.
Sie werden von die Liebe selbst transformiert und Du darfst der Vermittler sein.

So eine Erfahrung verändert das Leben von einer Minute auf die andere.
Denn Du heilst liebend.

Sabine Häring

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren