Ich mache mich sichtbar

Nie war der Ruf des Lebens deutlicher als jetzt. Wer bist du ... ruft es ... wer bist du wirklich?
Was willst Du leben? Was macht Dir Freude? Wie lebst Du, wenn Du echt bist?

Aus dem Chaos werden die Sterne geboren

Aus dem Chaos werden die neuen Sterne geboren. All das was wir jetzt erleben und so chaotisch erscheint, dient uns, um neu geboren zu werden. Das Alte, was nicht mehr zu uns gehört, wird uns weggenommen. Du bist der Stern, der jetzt geboren werden will. Der sich mit seiner ganzen Strahlkraft zeigen will.

Ein Seminar für all die Lichtarbeiter & HerzMenschen, die jetzt gerufen sind, sichtbar zu werden.
Die die Energie gehalten und sich bereit gemacht haben, um den Übergang in das Neue zu begleiten.


In den „SichtbarkeitsTagen“ bahnen wir uns den Weg ins Leben. Schauen auf das, was uns noch blockiert und als karmische Erbe in den Zellen steckt. Denn jeder von uns, der „altes Wissen“ in sich hält, trägt auch die schmerzliche Erfahrung von Verfolgung und Vernichtung in sich. Diese Erinnerung ist wie ein Saboteur, der immer wieder Deine Sichtbarkeit verhindert, weil diese in der Erinnerung lebensgefährlich war. Dieses alte Muster darf sich endlich lösen, denn das Leben ruft nach dir.

Wenn ein Seminar sich selbst sichtbar macht

Karte aus "Fingerzeige" SignKarten-Box
Karte aus "Fingerzeige" SignKarten-Box

Zuerst lief mir ein Bauernhaus über den Weg, das ideal für Seminare erschien. Es tauchte plötzlich bei Facebook als Angebot auf und rief mir zu, hier bin ich. Ich bin Dein Ort ... mach was mit mir. OK dachte ich, das ist eine gute Möglichkeit. Denn ich war mir sicher, dass das Griechenland Seminar in diesen Zeiten, so nicht durchzuführen ist und verlegt werden muss. So nahm ich Kontakt auf und es erschien mir wie eine offene Tür, durch die ich nur durchgehen musste. Ich reservierte das Haus.

Während ich dann das Seminar mit dem neuen Datum und dem neuen Ort versehen wollte, hörte ich eine laute Stimme in mir rufen … „Hallo, es geht jetzt um Sichtbarkeit. Ihr müsst endlich sichtbar werden … hilft den Leuten sichtbar zu werden, ihr Licht endlich in die Welt zu tragenMach ein Sichtbarkeitscoaching …“

Immer wieder taucht das Wort Sichtbarkeit in mir auf und je länger ich darüber nachdachte, desto klarer wurde mir, ja genau - darum geht es jetzt. Wir brauchen mehr Licht auf der Welt, also müssen wir es auch rauslassen.

Ich begann mit meiner Seminarbeschreibung. Plötzlich fiel mir ein, es gibt ein Kartendeck, mit dem ich sehr oft arbeite und eine Karte davon heißt: Mache mich sichtbar. Ich holte gleich die Karte hervor und las die dazugehörige Beschreibung und dachte nur - Bingo - damit ist alles gesagt. Mehr müsste ich eigentlich gar nicht schreiben, darum geht‘s!

So und nun schließt sich der Kreis. Dieses Kartendeck stammt von Jwala Gamper,
die Vermieterin des Bauernhauses, in dem dieses Seminar stattfindet.

Mache mich sichtbar

Das, was mein Herz schon so lange so laut schlagen lässt.
Was mich manchmal mit Angst und Ehrfurcht erfüllt
und doch:
Es ist das, wofür ich brenne. Das, was mich selig macht.
Wofür es sich lohnt zu leben.
Ich bin bereit dazu.


Jetzt trittst du vor deiner Tür.
Genug herangereift. Es wird Zeit für dich zu ernten.
Du spürst, dass all das, was du bisher gelernt hast, wie eine Vorbereitung
war auf das, was jetzt für dich ansteht.

Das schöne ist: du fürchtest dich nicht, weil du weißt,
dass deine Kämpfe hinter dir liegen
und du deine Gegner in dir selbst besiegt hast.
Du bist erfüllt von alldem, was du hinausgibst in die Welt.
Du gehst in Kontakt; du bekommst zurück.
Es ist wie ein Match, was dich zum Leuchten bringt.


Du bist nicht mehr zu übersehen.



Jwala Gamper
aus der "Fingerzeige" Sign Karten Box

Darum geht´s im Sichtbarkeitsseminar:

  • Ich zeige mich ... ich zeige mich mit meinen Gaben ... JETZT!
  • Wie bin ich, wenn ich ganz ICH BIN?
  • Was ruft mir mein Herz zu? ... was ist meine BeRUFung?
  • Was hindert mich daran, mit meinen Gaben sichtbar zu werden?
  • Auflösung alter Hindernisse (Karma, alte Schwüre, Zellerinnerungen, karmischer Schock, etc.)
  • Angsfrei in die Sichtbarkeit und in Deine wahre Größe
  • Das Neue, das Echte ... Wandlung will in die Welt ... durch MICH!
  • Ich bin hier! ... Lust an Lebensfreude & Präsenz!

Sichtbarkeit PLUS

Wer die Erfahrungen und Erlebnisse des Seminars gern noch weiter veredeln möchte, der sollte einfach etwas länger bleiben. Die Natur nutzen, wandern, spazieren gehen, in der Natur ruhen, um nachzuschwingen und der inneren Integration Raum geben. Vielleicht sind auch Themen oder Bilder während des Seminars aufgetaucht, die du vertiefen möchtest. Dazu gibt es am 15.9.21 die Möglichkeit. Du kannst eine persönliche Session nutzen, in der es nur um Dich geht.

Termine & Preise

Termin: Seminarort: Seminarkosten/Ausgleich:
4.- 6.2.2022
Beginn Freitag 10.00 Uhr
Ende Sonntag 18.00 Uhr
Bauernhaus am Claudiaschlössl
Claudiaplatz 4-6
A-6233 Kramsach/Tirol
480,00 €

(ohne Verpflegung & Übernachtung)
Sichtbarkeit PLUS
7.2.2022

Möglichkeit für Einzelsessions/Aufstellungen zum Thema Berufung & Vision, Sichtbarkeit & Karma
Bauernhaus am Claudiaschlössl
Claudiaplatz 4-6
A-6233 Kramsach/Tirol
1,5 Std. Session
130,00 €
  3 Zimmer sind im Bauernhaus buchbar
ansonsten Unterbringung in Hotels/Pensionen/FeWo in der Umgebung
Hier geht es zur Seminaranmeldung

Ein Ort hat gerufen ...

Der SeminarOrt im schönen Tirol

Unser Seminarort ist ein kleines Bauernhaus in Kramsach/Tirol. Es steht am Kraftplatz Claudiaschlössl und ist ideal für eine Auszeit im Kreise Gleichgesinnter. In den warmen Monaten, also während unserer Seminarzeit, findet das Leben sowieso auf der Terrasse und dem Park statt. Keine Autos, die stören: Der Park ist so groß, dass man erstaunt ist, wie zentral – mitten im Ort! – das Claudiaschlössl liegt.

Der Ort Kramsach ist eingebettet in das Inntal und ringsherum wachsen Karwendel und Rofangebirge in den Himmel. Ein herrliche, ursprüngliche und kraftvolle Natur. Die Besitzer haben einen besonderen Platz kreiert und dieses Haus liebevoll für OasenZeiten hergerichtet. Sie sagen:

"OasenZeiten – das sind die Zeiten, in denen du dich genüsslich und freudig
auf dich selbst und deine Lieblingsmenschen einlassen kannst –
in einem ruhigeren Modus als sonst.
Zeiten, in denen du dir Raum und Schönheit gibst für dich selbst.
Deine Seele erholt sich tief dabei."

Nutze die Maggie

Nutze die Magie, die dieses Seminar aus dem Nichts hat entstehen lassen und lass Dich von ihr in Dein neues Leben tragen.

Beginne zu leuchten, zeig Dich mit dem, was Dir Freude macht und was Du natürlicherweise kannst.
Lass das Licht durch Dich heraus in die Welt scheinen. Zeig, wie Du gemeint bist.

Ich freue mich auf Dich.
Sabine Häring

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren